Cookie-Hinweis
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf terrarientechnik.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen
x
Aechmea chantinii hybrid

Artikelnummer: BJ2806

Schön gezeichnete Bromelie, sehr selten zu finden. Hat einen schönen, kompackten Trichter und eine schöne Musterung. Höhe der Bromelien ca. 15-20cm

Kategorie: Bromelien


14,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk.


Beschreibung

Ihre charakteristischen Querstreifen lassen unschwer erahnen, woher diese hübsche Bromelie ihren Beinamen Zebrapflanze hat. Sie ist im Handel nur selten zu finden und darum bei Sammlern durchaus gefragt.  Sie eignet sich für die Terrarienhaltung ebenso wie für die Fensterbank, da sie auch hellere Standorte verträgt, solange sie nicht der prallen Mittagssonne ausgesetzt ist.
Die Produktfotos zeigen Beispiele der Pflanze. Sie erhalten ein Exemplar, das in Größe, Form und Farbgebung den Produktfotos entspricht.
• Pflanzengröße: ca. 15-20cm Höhe
• Wuchstyp: aufrecht
• Herkunft:  Brasilien, Venezuela, Kolumbien, Ecuador und Peru
• Andere Namen: Amazonian Zebra Plant

Ben's Pflegetipps:

• Standort/Lichtbedürfnisse: hell, aber zu starkes Sonnenlicht wie Mittagssonne vermeiden
• Substrat: auf Xaxim aufgebunden oder in torffreier Blumenerde mit niedrigem pH-Wert und guter Drainage
• Temperatur: optimal bei 20-30° C (Tag). 18-25° C (Nacht)
• Wässern: mässig ca. 1-2 Mal pro Woche mit kalkarmen lauwarmen Wasser wässern und optimalerweise direkt in die Mitte der Rosette. Staunässe unbedingt vermeiden. Im Winter weniger gießen.
• Luftfeuchtigkeit: benötigt mässig hohe Luftfeuchtigkeit, im Terrarium eher an nicht ganz so feuchten Stellen platzieren
• Nährstoffzugabe: Nur mässig alle 4-5 Wochen mit verdünntem Flüssigdünger düngen.
• Zugluft vermeiden.
• Sofern die Pflanze nicht aufgebunden ist, etwa alle 2-3 Jahre umtopfen, wenn sie entsprechend verwurzelt ist.



Kunden kauften dazu folgende Produkte